Firmenprofil

Firma caprotec bioanalytics GmbH
Standort Berlin
Geschäftsfeld Verkauf von Forschungsreagenzien für Proteomik Anwendungen im Bereich Life Science und Kooperationen mit pharmazeutischen Unternehmen im Bereich small molecule Protein Wechselwirkungen
Technologien/Produkte Capture Compound Mass Spectrometry (CCMS) Technologie, Capture CompoundsTM, caproKitsTM, caproBoxTM, caproMagTM und ImproMedTM. Die Technologien und Produkte dienen der Analyse von small molecule Protein Wechselwirkungen
Entwicklungsphase Start-Up
Partnerunternehmen nicht zutreffend
Eigenständige
Programme
nicht zutreffend
Finanzierungen EUR 6 M in 2007
Investoren IBB Beteiligungsgesellschaft mbH, Creathor Venture Management GmbH, KfW Mittelstandsbank
Anzahl Mitarbeiter 25
Kontaktperson Dr. Christian Jurinke, Director Product Management

caprotec's Capture Compound Mass Spectrometry (SSMS) ermöglicht die Anreicherung von Proteinen über deren Funktionalität. CCMS wird in Form von Kits für Forschungsanwendungen und in Kollaborationen mit Pharma-Firmen kommerzialisiert. Der Fokus ist die Untersuchung von Mechanismen der Medikamentwirkung bzw. die Vermeidung von Nebenwirkungen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.caprotec.com

Zurück