Oktober 2008

BIO Deutschland beim Seminar Industrie- und Fachverbände im Life Sciences-Bereich

Ende September fand im Technologiepark Adlershof in Berlin ein Seminar zum Thema "Industrie- und Fachverbände im Life Sciences-Bereich: Nutzen für KMU bei der Produktentwicklung" statt, auf dem BIO Deutschland sich vorstellte...

mehr…

Deutsche Bank neues Fördermitglied und fünf weitere Beitritte

In den vergangenen Wochen ist die Deutsche Bank AG als neues Fördermitglied der BIO Deutschland beigetreten: ...

mehr…

Input zur europäischen Erhebung zur sogenannten "eCTD-Readiness"

Die BIO Deutschland-Arbeitsgruppe "Regulatorische Angelegenheiten" reichte jüngst bei der Europäischen Arzneimittelbehörde EMEA einen Fragebogen zur sogennanten eCTD-Readiness ein...

mehr…

Weiterentwicklung bei IMI

Anfang August hatten das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und der Verband forschender Arzneimittelhersteller (VFA) ein Expertengespräch zum Thema Technologie-Transfer und Innovative Medicines Initiative (IMI) einberufen...

mehr…

Sitzung der Arbeitsgruppe "Innovationen, Unternehmertum und Arbeitsplätze" in München

Anfang September traf sich die Arbeitsgruppe "Innovationen, Unternehmertum und Arbeitsplätze" in München. Das Treffen begann mit einem Impulsvortrag zum Thema "Unternehmertum und naturwissenschaftlicher Nachwuchs (Auszüge aus dem Gutachten der Expertenkommission Forschung und Innovation)" von Gero Stenke, Projektleiter der Expertenkommission...

mehr…

BIO Deutschland begrüßt Studienergebnisse zur gesundheitlichen Unbedenklichkeit von GVO

Die Gemeinsame EU-Forschungsstelle, das europäische Joint Research Centre (JRC), fand in einer intensiven wissenschaftlichen Studie heraus, dass von gentechnisch veränderten Pflanzen keine Gefahren für die Gesundheit ausgehen...

mehr…

Arbeitsgruppe „Finanzen & Steuern“ äußert sich zum Thema Verlustvorträgen in Going Public

In der jüngsten Spezialausgabe zum Thema Biotechnologie der Zeitschrift Going Public haben Dr. Thomas Klaue (MediGene AG) und Enno Spillner (4SC AG) als Vertreter der BIO Deutschland-Arbeitsgruppe "Finanzen & Steuern" einen Artikel zur Auswirkung der jüngsten Änderungen in der Steuergesetzgebung und die Konsequenzen für innovative Biotech-Unternehmen veröffentlicht...

mehr…

Gespräch mit Politikern zum Thema "Regenerative Medizin" in Berlin

Am 25. September fand im Internatinalen Club des Auswärtigen Amtes eine Dinner-Debatte zum Thema Regenerative Medizin - Innovative Therapieverfahren statt. Eingeladen hatte hierzu die Gesellschaft für Regenerative Medizin e.V. ...

mehr…

Aktuelles aus dem Bundestag: Gentechnikfreie Regionen und Modernisierung des Vergaberechts

Auf der Tagesordnung der 179. Sitzung des Bundestages am Donnerstag dem 25. September standen zwei für die Biotech-Branche wichtige Punkte: Die Modernisierung des Vergaberechts und die Schaffung gentechnikfreier Zonen innerhalb Deutschlands ...

mehr…

BIO Deutschland äußert sich zum Ausgang des BioPharma-Wettbewerbes

Mit der Prämierung der Gewinnerkonsortien ging Ende September in Berlin der insgesamt mit 100 Mio. Euro Preisgelder dotierte BioPharma-Wettbewerb zu Ende. BIO Deutschland begrüßte den vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) als Fördermaßnahme ausgelobten "Strategiewettbewerb für die Medizin der Zukunft"...

mehr…

Berichte aus den Bioregionen: Aussteller auf der Biotechnica 2008

Die deutschen BioRegionen sind auf der diesjährigen Biotechnica (vom 7. bis 9. Oktober in Hannover) stark vertreten: ...

mehr…

Schwarzes Brett: BusinessWire verbreitet Pressemeldungen zur Biotechnica

Business Wire bietet den Ausstellern der Biotechnica die internationale Verbreitung aktueller Pressemeldungen und Bilder rund um die Messe...

mehr…

International: Gemeinsame deutsch-indische Ausschreibung im Bereich Biotechnologie 2008

Ziel eines deutsch-indischen Zusammenarbeitsprogramms ist es, neue Kooperationen, zum Beispiel die Anbahnung gemeinsamer Projekte im Rahmen nationaler Förderprogramme, anzuregen...

mehr…

Aktuelle Technologietransfer-Angebote für BIO Deutschland-Mitglieder

Um Ergebnisse aus dem nationalen Genomforschungsnetz NGFN-2 und aus verschiedenen Life Science-Forschungseinrichtungen der Helmholtz- und Leibnizgemeinschaft für BIO Deutschland-Mitglieder besser zugänglich zu machen, arbeiten Ascenion und BIO Deutschland eng zusammen...

mehr…

Vergünstigungen für BIO Deutschland-Mitglieder und wichtige Termine

Arbeitsgruppentreffen: Wettbewerb und Ordnungspolitik: 07.10.08 in Hannover ...

mehr…