Biotechnologieunternehmen nehmen mit ihren Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten, der Bereitstellung und Produktion von Tests sowie weiteren Dienstleistungen eine zentrale Rolle bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie ein.

Hier finden Sie auf den links aufgeführten Unterseiten eine umfängliche Aufstellung der Mitgliedsunternehmen von BIO Deutschland, die im Kampf gegen Corona aktiv sind, kategorisiert nach Diagnostik, Therapie und Impfstoffforschung sowie weitere Leistungen.

Viele dieser Unternehmen präsentieren sich auch auf unserem virtuellem German Corona Showcase vom 23. bis 25. Juni.

Außerdem sind folgende nützliche Informationen für die Unternehmen hier zusammengestellt und werden kontinuierlich aktualisiert.

Stellungnahmen und Einschätzungen von BIO Deutschland

Einschätzung von BIO Deutschland zu aktuellen Gesetzesmaßnahmen und weiteren Maßnahmen der Bundesregierung zum Thema Corona-Hilfen und Biotechnologie

Informationen für Unternehmerinnen und Unternehmer zu rechtlichen Fragen finden Sie in der März-Ausgabe unserer Rechtsinfo aktuell, die Sie über den Mitglieder-Bereich unserer Webseite unter „Informationen für Mitglieder“ (www.biodeutschland.org/de/rechtsinfo-aktuell.html) einsehen können.

Auf unserer Biotechnologie-Informationsplattform „101 Jahre Biotechnologie“ haben wir Informationen rund um SARS-CoV-2 und COVID-19 zusammengefasst. Weitere Informationen dazu finden Sie hier www.101jahre-biotech.de/corona-spezial.html

Informationen aus Bundesministerien

Das Bundeswirtschaftsministerium hat jetzt eine Liste der Soforthilfen der Länder veröffentlicht:
www.bmwi.de/Redaktion/DE/Pressemitteilungen/2020/20200329-weg-fuer-gewaehrung-corona-bundes-soforthilfen-ist-frei.html

Katalog von Fragen und Antworten zu steuerlichen Maßnahmen in der Coronavirus-Krise des Bundesfinanzministeriums

Auch die Wirtschaftsförderungsorganisation des Bundeswirtschaftsministeriums, Germany Trade and Invest, hat Informationen für Unternehmen zusammengestellt:
Situation in Deutschland:
www.gtai.de/…corona-crisis-and-germany--232102
www.gtai.de/gtai-de/trade/specials/gesundheitswirtschaft-234814
Auslandsmärkte:
www.gtai.de/gtai-de/trade/specials/coronavirus-weltweit

Das Bundesforschungsministerium informiert über seien Aktivitäten zu Corona hier:
www.bmbf.de/de/informationsportal-zum-coronavirus-11164.html
www.bmbf.de/files/052_20_Faktenblatt_Ma%c3%9fnahmen_Corona-Krise_20200518.pdf

Informationen von weiteren Organisationen und Verbänden

Die unabhängige Online-Plattform #industryVSvirus bringt Anbieter und Nachfrager von Coronaschutzgütern oder an der Herstellung interessierte Akteure zusammen.  Die Plattform  ist ein Ergebnis des Hackathons #wirVSvirus, der Ende März 2020 durch das Bundeskanzleramt initiiert wurde. Eine interdisziplinäre Gruppe entwickelte sie mit dem Ziel, Industrie, Forschung und Behörden zu vernetzen und die passenden Kompetenzen zusammenzubringen. Im April, wenige Wochen nach dem Wettbewerb, ging sie bereits live.

Die Deutsch-Amerikanische Handelskammer in New York (AHK USA-New York) gibt Auskunft im Hinblick auf COVID-19 über die Einfuhr von Produkten, auch die rechtliche Überprüfung, in die USA www.gaccny.com

Auf Webseiten der deutschen BioRegionen finden sich außerdem zahlreiche Informationen für Unternehmen www.biodeutschland.org/de/mitglieder-des-ak-bioregio.html

Der BDI bündelt hilfreiche Informationen für Unternehmen und Politik hier
https://bdi.eu/spezial/corona/

Informationen des BDI: „Effektiver technischer Arbeitsschutz HILFESTELLUNG| ARBEITSSCHUTZ| COVID-19“ und Neustart der Industrie

Informationen zum KfW-Schnellkredit im Handzettel der KfW

Hintergrundpapiere für einen wirtschaftlichen Wiederhochlauf vom Institut für Mittelstandsforschung Bonn und dem IW Köln

Fördermöglichkeiten für Biotechunternehmen im Kampf gegen COVID-19 zusammengestellt von EuropaBIO www.europabio.org/healthcare-biotech-cross-sector/publications/funding-opportunities-biotech-fight-against-covid-19

 

Angebote von BIO Deutschland Mitgliedern

Informationen rund um COVID-19 von CMS Hasche Sigle finden Sie hier cms.law/de/deu/insight/coronavirus-covid-19

Informationen von CMS Hasche Sigle zum 2 Mrd. Euro-Maßnahmenpaket für Start-ups – Corona-Matching-Fazilität finden Sie unter https://www.cmshs-bloggt.de.../.

KPMG bündelt Informationen zu COVID-19 und Folgen für Unternehmen hier home.kpmg/de/de/home/themen/2020/03/covid-19.html

T5 Interface bietet, aufgrund der Corona-Krise, unseren Mitgliedern Sonderkonditionen für das Aufgeben von Stellenanzeigen an. Weitere Informationen dazu finden Sie hier www.t5-karriereportal.de

ELSCHNER CONSULTING bietet Versicherungen speziell für die Probandenstudien zum Thema Corona (Medikamenten – und auch Impfstoffentwicklung) an und hat seine Dienstleistung aktuell diesem Schwerpunktthema angepasst. Innerhalb von wenigen Stunden kann als Sonderlösung die Versicherung für klinische Studien zur Verfügung gestellt werden. https://elschner-consulting.de/leistungsbereiche/probandenversicherung/