Gesundheitspolitik

Aufgaben

Die Arbeitsgruppe (AG) befasst sich mit den wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen von der Zulassung über die Wege in die Erstattung, den Marktzugang, die Versorgung sowie die Abrechnung von biopharmazeutischen Produkten. Im Weiteren umfasst die AG-Arbeit die wirtschaftspolitische und gesundheitsökonomische Betrachtung der rechtlichen Rahmenbedingungen für den Biotech-Standort Deutschland.

Mitglieder

Leitung

Prof. Dr. Helga Rübsamen-Schaeff AiCuris GmbH & Co. KG
Prof. Dr. med. Niels Riedemann InflaRx GmbH

Experten aus den Mitgliedsunternehmen

Barbara Behle Miltenyi Biotec GmbH
Dr. Klaus Dembowsky amcure GmbH
Dr. Edgar Fenzl FGK Clinical Research GmbH
Dr. Christian Fulda Jones Day
Thomas Gabrielczyk BIOCOM
Dr. Peter Heinrich Sinfonie Life Science Management GmbH
Dr. Claus Kusnierz-Glaz PricewaterhouseCoopers AG WPG
Dr. Alexander Natz EUCOPE - European Confederation of Pharmaceutical Entrepreneurs AISBL
Dr. Martin Pöhlchen Sinfonie Life Science Management GmbH
Dr. Dirk Bernhardt DiBe-Consulting
Prof. Dr. med Niels Riedemann InflaRx GmbH
Jasper Romahn NDA Regulatory Service GmbH
Prof. Dr. Helga Rübsamen-Schaeff AiCuris Anti-infective Cures GmbH
Hildegard Schmatz NDA Regulatory Service GmbH
Dr. Julia Schüler BioMedServices
Dr. Maren von Fritschen EUCOPE - European Confederation of Pharmaceutical Entrepreneurs AISBL
Piet Weinreich Osborne Clarke
André Zöller Vertex Pharmaceuticals (Germany) GmbH