Neue Mitglieder und Branchenpartner

Wir freuen uns, Global Bioenergies und Novozymes als neue Mitglieder und Pfizer als Fördermitglied begrüßen zu dürfen. Pfizer ist seit 2015 Mitglied in der BIO Deutschland.

Global Bioenergies GmbH

Die Global Bioenergies GmbH wurde 2012 gegründet, hat ihren Sitz in Leuna. Sie ist die hunderprozentige Tochter von Global Bioenergies, eines der wenigen Unternehmen weltweit und das einzige in Europa, das fermentative Verfahren zur Umwandlung von erneuerbaren Rohstoffen in Kohlenwasserstoffe entwickelt. Das Unternehmen konzentriert sich zunächst auf die biologische Herstellung von Isobuten, eines der wichtigsten petrochemischen Grundstoffe, aus dem Kraftstoffe, Kunststoffe, organisches Glas und Elastomere hergestellt werden können.

Weitere Information findet sich hier: www.global-bioenergies.com

Novozymes

Novozymes hält 48 Prozent des globalen Enzymmarkts und ist der größte Produzent von Enzymen und Mikroorganismen der Welt. Die Produkte werden von anderen Firmen eingesetzt, um bei der eigenen Produktion Energie, Wasser und Rohstoffe einzusparen. Das Unternehmen hat den Hauptsitz in Bagsvaerd, Dänemark. Novozymes hat seit der Übernahme des Biotech-Unternehmens Organobalance eine deutsche Niederlassung. Novozymes ist in den Felder Haushaltsprodukte, Lebensmittel und Getränke, Bioenergie, Landwirtschaft und Futtermittel sowie Technische Lösungen und Pharma aktiv.

Weitere Information findet sich hier: www.novozymes.com

Zurück